Hauptmenü

Aufstieg der Damen I

Die 1. Damenmannschaft ist nachträglich doch noch in die Bezirksliag aufgestiegen.


Grund dafür ist ein frei gewordener Platz, den der Rumelener TV zur Verfügung gestellt hat, da diese Mannschaft in die Landesliga nachgerückt ist.


Somit kann der TUS Baerl 2 Bezirksligamannschaften vorweisen.
Der Mannschaft wünsche ich viel Erfolg in der höheren Liga.

Moni

4 Baerler Mädels holen den 6. Platz bei der Ruhrolympiade

Die U 20 Vertretung aus Duisburg konnte zurecht den Namen Stadtauswahl tragen. 4 x TuS Baerl, 4 x DJK Vierlinden, 3 x Rumelner TV, 2 x Freie Schwimmer Duisburg und 1 x MSV Duisburg. Für den TuS Baerl waren Jana Bräunling, Janina Krebs, Allyssa Hübner und Lina Jaskolski dabei. Trainer war Hans-Jürgen Totzke, sonst Trainer der 1. Damen der Freien Schwimmer Duisburg.

In der Vorrunde gab es einen knappen 2:1 Sieg gegen Recklinghausen und ein gutes Spiel gegen Essen, das aber 0:2 verloren wurde.

Im Viertelfinale ging es gegen Gelsenkirchen. Nach einem 25:23 im ersten Satz für die Duisburgerinnen, führten die Mädchen lange im zweiten Satz, konnten den Sack aber nicht zumachen und verloren unglücklich 23:25. Im Entscheidungssatz zeigte sich dann Gelsenkirchen besser und gewann das Spiel am Ende glücklich mit 2:1.

Weiterlesen: 4 Baerler Mädels holen den 6. Platz bei der Ruhrolympiade